Virtuelle und hybride Events:
Yes, we stream

Messen, Konferenzen, Konzerte, Hauptversammlungen? Wir machen sie nicht nur digital, hybrid oder virtuell. Wir machen sie richtig.

Noch etwas scrollen oder gleich mit den Profis sprechen?

Unternehmen, Veranstalter und Politik brauchen heute neue Formate. Digitale und virtuelle Events und Räume werden selbstverständlich. Wir planen und produzieren diese Formate – vom weltweiten Kongress im Web bis zur Unternehmensmesse on demand, von Online-Tagungen bis zur Produktpräsentation mit Fragestunde. Wir begleiten Sie vom Konzept bis zum Schulterklopfen von Chef, Chefin oder Kollegen.

50.000+

Streamingteilnehmer und mehr gleichzeitig in unseren Online-Formaten – ohne externe Services

150

erfolgreiche digitale und virtuelle Formate wie Kongresse, Events und Messen/Launches

10

laufende Studios im Bundesgebiet – oder überall dort, wo Sie sie brauchen, real oder virtuell

40

Jahre Erfahrung in Event, Entertainment und Politik. Merken die Kunden (und die Teilnehmer)

Hygiene- und Sicherheitskonzepte

Unsere TÜV-zertifizierten Fachkräfte erstellen Hygiene- und Sicherheitskonzepte. Wir übernehmen auch die Freigabe durch lokale, regionale und landeszuständige Behörden/Ämter.

Wir beraten, entwickeln und planen mit Ihnen

Ob Agentur oder Unternehmen, Politik oder Veranstalter: Wir übernehmen einzelne Gewerke ebenso wie die Gesamtproduktion.

Medientechnik, Greenscreen, 3D-Integration?

Wir bringen jedes Format auf Sendung und auf jeden Client. Aus jeder und in jede Umgebung

Wir bauen Ihre Veranstaltung ins Web

Wir stellen die gesamte Plattform, maßgeschneidert nach Ihrem Erscheinungsbild und integriert in jede IT-Umgebung nach Ihren Vorgaben – für jeden Browser und jedes Handy. Sie möchten Diskussionen, Arbeitsgruppen, Live-3D-Objekte Abstimmungen? Unsere interaktiven Module stehen bereit.

Teilnehmermanagement: Leicht, sicher, skalierbar

Von der Akkreditierung bis zur Verwaltung vor und während des Events: Wir übernehmen das Teilnehmermanagement. Einladungen versenden, Individuelles Rechtemanagement, Gruppenverwaltung: Das ist für 10 Teilnehmer so leicht wie für 50.000.

Wir schaffen Räume und Inhalte

Wir schaffen die Räume für Moderationen, Panels und Keynotes. Zum Beispiel mit Greenscreens und Live-Keying oder durch eigens geplante und erstelle Bühnenbauten. Gerne bei Ihnen vor Ort und in einem unserer Studios.

Produktion und Durchführung

Wenn alles wie am Schnürchen zusammenfließt: Wir kümmern uns um die Vorprodukion und Live-Umsetzung. Mehrere Redner aus mehreren Orten werden zusammengeschaltet? Vielleicht mit Simultan-Dolmetschern? Wir spielen Videos und Statements aus mehreren Ländern ein und ein Live-Telefonat mit dem Vorstandschef? Kein Problem. Dafür sind wir da.

Alles sicher. Auch nach DSGVO.

Unser Server- und IT-Konzept erfüllt Ihre internen Vorgaben ebenso wie die DSGVO. Wir bleiben dabei flexibel in der Skalierung und Anpassbarkeit an vielfältige Szenarien und Umgebungen. Datensicherheit, Datenintegrität, Zugangsmanagement und Verschlüsselung sind selbstverständlicher Teil unserer Infrastruktur.

Virtuelle Konferenzen und Tagungen

National oder international, in kleinen oder sehr großen Events: Wir bringen Formate mit vielen Teilnehmern sicher online. Unsere Technik erlaubt dabei vielfältige Interaktionen und Beteiligungsformen.

Virtuelle Messen, Product Experience und Events

Wir entwickeln 3D-Welten, schaffen virtuelle Begegnungsräume, integrieren Augmented Reality und schaffen Mehrwert bis auf den kleinsten Bildschirm. Besonders gerne sind wir dem bislang denkbaren einen markanten Schritt voraus.

Virtuelle Konzerte und digitale Entertainment-Formate

Wie schafft man Nähe und bringt Funken dazu, überzuspringen? Digitale Eventformate müssen nicht kalt und steril sein. Bidirektionale Interakton überwindet jede Entfernung.

Fragen und Antworten zu virtuellen, hybriden und digitalen Events

Welcher Planungsschritt ist besonders entscheidend?

Die Klärung des Formats. Sprechen wir von einem Broadcast-Szenarion (one-to-many, ähnlich dem TV, heutiger Streamingdienste oder auch Webinare)? Oder geht es eher um Kollaboration, um Zusammenarbeit, also um Meeting- oder Kick-off-Formate? Soll ein Produkt, ein Thema, eine Dienstleistung gezeigt, diskutiert erleben werden? Oder verbinden wir Events, etwa mit einer oder mehreren Bühnen, und schalten dabei eine oder mehrere Zuschauergruppen zu?

Brauche ich ein Studio?

Das kommt auf die vorhandene Technik im Unternehmen, beim Veranstalter oder in Ihrer Institution an. Üblicherweise integrieren wir vorhandene Infrastruktur, Hardware oder Software. Ebenso üblich sind temporäre Studiobauten, in denen der gesamte Aufbau für Ihr Format dort entsteht, wo er aus einer Vielzahl von Gründen idealerweise platziert sein sollte. Außerdem halten wir 10 Studios in Berlin, Stuttgart, Münster und Frankfurt ständig sendebereit. Der Vorteil: Alle Technik steht in jedem Umfang direkt bereit.

Was muss ich beachten, wenn externe Teilnehmer, Speaker oder Künstler zugeschaltet werden/eingeplant sind?

Zum einen geht es um technische, zum anderen um räumliche Möglichkeiten der Externen: Welche Technik steht dem Teilnehmer zur Verfügung? Wie sehen Raum und Hintergrund aus? Sicherlich haben Sie in Videokonferenzen oder spontanen Wohnzimmerstreams schon erlebt, wie unterschiedlich Klang, Verständlichkeit und Umgebung „rüberkommen“. Unsere Aufgabe ist es, dafür zu sensibilisieren und ggf. an jedem Ort der Welt perfekte Bedingungen zu schaffen. Zum Beispiel für Keynote-Speaker, Vorstände oder Künstler – und natürlich nach allen Regeln aktueller Hygiene. Bei Bedarf bauen wir vor Ort kleine Studios für perfekten Ton, exzellentes Bild und klare Übertragung – Austattung und Maske/Make-Up-Artist natürlick inklusive.

Sind auch Übersetzungen, Untertitel oder Live-Dolmetscher notwendig?

Für viele unserer Kunden integrieren wir Live-Services und Dolmetscher für einge beliebige Anzahl an Sprachen und Sprechern. Die Dolmetscher arbeiten direkt on location oder werden über genormte Remote-Arbeitsplätze zugeschaltet.

Wie kann ich virtuelle Events denn anbieten bzw. integrieren?

Wirklich jede technische Integration ist denkbar. Häufig genutz werden Webcasts: Wir können Websites im Erscheinungsbild nach Wunsch bereitstellen oder Videostreams auf Ihren Webseiten oder im Intranet bereitstellen. Wir können auch live in Ihre Webconverencing-Lösung ausspielen oder über die üblichen Social Media-Dienste live gehen.

Sind diese Events denn wirklich lebendig, interaktiv?

Genau darauf legen wir größen Wert. Unsere Plattformen stellen dafür eine Vielfalt von Services bereit, zum Beispiel Chats, Fragerunden, Teilnahmeoptionen, Dokumentenaustausch, Präsentation von überall, Arbeitsgruppen, Abstimmungen oder Bewertungen. Wahlweise integrieren wir weitere Wünsche.

Muss ich bei der Technik und Infrastruktur etwas beachten?

Bei bis zu 50.000 Teilnehmern stellen unsere Hard- und Software-Plattformen alles bereit, was Sie online/virtuell/digital brauchen. Bei mehr Teilnehmern legen wir Ihnen eine Technikplanung vor, die mit Ihren Teilnehmerzahlen skaliert.

Mit wem kann ich zu DSGVO und Datensicherheit sprechen?

Mit jedem von uns. Die Einhaltung aller technischen und rechtlichen Vorgaben ist uns vertraut. Gerne stellen wir uns auch auf Ihre internen Sicherheitsvorgaben ein.

Unsere Ansprechpartner für virtuelle Formate

Mike
Doerfling

Business Development Manager

+49 151 4221 8072
mike.doerfling@pool.de