Virtuelle Messen und Product Experience: Echt erleben statt nur zu simulieren

Nicht einfach nur Pixel: Wir schaffen echte Kontaktflächen und Erlebnisse, die begeistern.

Social Distancing macht es notwendig und die Digitalisierung macht es möglich. Für Veranstaltungen wie Messen, Events oder Produktpräsentationen haben wir neue attraktive und innovative digitale und hybride Formate und Lösungen entwickelt. Damit können wir Sie auch in diesen Zeiten unterstützen, sich aufmerksamkeitsstark zu präsentieren, neue Kontakte zu knüpfen und effektiv Ihre ökonomische Wertschöpfung zu steigern. Mit der POOLgroup an Ihrer Seite gewinnen Sie einen erfahrenen Partner, der Sie sowohl auf technischer als auch auf konzeptioneller, gestalterischer und kommunikativer Ebene ganzheitlich begleitet – wir erschaffen virtuelle Marken- und Vertriebswelten, die wirken und begeistern. Lassen Sie sich inspirieren.

Ihre Vorteile im Überblick

Als Urgestein der Eventbranche bringen wir den Erfahrungsschatz unzähliger Messen, Unternehmenspräsentationen und anderer Events in Ihre digitale Erlebnis- und Vertriebswelt ein. Wir wissen, wie man Marken, Produkte und USPs für Kunden und Besucher perfekt und wertschöpfungswirksam in Szene setzt und wie sich dieses Wissen auch auf virtuelle Messen projizieren/einsetzen lässt. Dank ausgereifter und bewährter Technologien, einer konsequenten Planung und hervorragendem technischen Equipment können wir komplexe Szenerien kreieren und auf performanter digitaler Infrastruktur zur Verfügung zu stellen. 
Für Sie bedeutet das: Eine ganzheitliche Entwicklung, Realisierung und Betreuung Ihrer virtuellen Marken- und Produkterlebniswelt, immer präzise auf Ihre Anforderungen und die Bedürfnisse und Erwartungen Ihrer Kunden zugeschnitten.

Hybride Events: Hygienekonzepte und Sicherheitskonzepte von der Planung bis zur Genehmigung

Übernehmen wir, natürlich TÜV-zertifiziert.

Mehr als „nur“ ein begehbarer virtueller Messestand

Darf es ein bisschen mehr sein? Neben einem in sich virtuell begehbaren Messestand bieten wir gemeinsam mit der terres’agentur eine komplette digitale Messe. Hierbei denken wir „out-of-the-box“, wie z.B. ein virtuelles Dorf, in dem sich der Besucher frei bewegen kann und Themenräume virtuell begehen kann. Durch diese virtuelle Welt stehen Ihnen Branding- und Storytellingoptionen zu Verfügung, die Ihre Zielgruppe zum Mittelpunkt Ihrer Marke begleitet.

Bedienbarkeit und Funktionalität

Der Besuch einer virtuellen Messe bietet dem Nutzer zahlreiche Vorteile – wenn alle elementaren Aspekte bei der Umsetzung berücksichtigt werden. In Ihrem Sinne spielen bei der POOLgroup deshalb Nutzerführung, Bedienbarkeit und die nachfolgende Analyse respektive Auswertung die Hauptrolle. Wir legen größten Wert darauf, dass sich die digitalen Besucher auf Ihrer virtuellen Messelandschaft schnell zurechtfinden und dabei keine Hürden bewältigen müssen. Denn je intuitiver die Bedienbarkeit, desto mehr Zeit bleibt den Nutzern, sich auf das wirklich Wichtige zu konzentrieren: Das Erleben Ihrer Produkte und Dienstleistungen.

Perfekt in Szene gesetzt

Natürlich möchten Sie Ihren Besuchern nicht nur eine bedienfreundliche Anwendung für Ihre virtuelle Messe bieten. Deshalb haben wir zahlreiche Möglichkeiten im Repertoire, um Ihre Kernthemen in den Fokus zu rücken. Dabei spielt zum einen die generell Aufmachung eine große Rolle: Dank hervorragender Rendering-Technologien wirken Ihre Präsentationen sehr realitätsnah und hochwertig, ohne dass es dabei zu Verzögerungen in der Darstellung kommt. Zum anderen sind wir mithilfe ausgefeilter 3D-Lichteffekte und Animationen dazu in der Lage, die Interaktionsraten zu steigern und die virtuelle Kommunikation für den Nutzer interessant und interaktiv zu gestalten.

Live-Events auf Ihrer virtuellen Messe

Vor allem im Bereich der dauerhaft präsenten virtuellen Messen eignen sich Live-Events dazu, wiederkehrende Besucher zu generieren und damit eine neue Plattform der Unternehmenskommunikation zu schaffen. Sei es ein virtueller Vortrag, eine Produktvorstellung oder eine saisonale Umstrukturierung des digitalen Messegeländes: Wir sind in der Lage, all diese Funktionen in Ihrem Projekt zu integrieren und individuell nach Ihren Wünschen zu gestalten.

Jetzt Antworten holen

Für alle Fälle

Unsere Möglichkeiten sind nicht grenzenlos – aber nahe dran. Planen Sie eine besondere Art der virtuellen Messe oder wünschen Sie sich spezielle Features für Ihren digitalen Messestand, freuen wir uns auf Ihre Nachricht. Dank unseres spezialisierten Teams für digitale Umsetzungen und unseres Equipments sind wir in der Lage, nahezu alle Formen der virtuellen Präsenz in die Tat umzusetzen. Neben unseren Highend-Soft- und Hardware-Lösungen bieten wir beispielsweise Video- und Tonstudios an, mithilfe derer sich virtuelle Events auf ein vollkommen neues Level bringen lassen.

Wir finden eine Lösung. Für jedes Budget.

  • Flexible Formate für interaktive Produktpräsentationen, virtuelle Erlebniswelten, Web-Frontends, Apps und virtuelle Messen
  • Vielseitige Plattformen und Technikintegration für interaktive Elemente
  • Highend-Technologien für Darstellung und Bedienbarkeit Ihres digitalen Messestandes oder -geländes
  • Maßgeschneiderte, benutzerfreundliche Anwendungen, vollständig anpassbar
  • Deutschlandweite Studios für Audio- und Videoaufnahmen
  • Ganzheitliche Betreuung durch unser Experten-Team. Was wir damit meinen und wie sich das anfühlt? Wird nach einem Anruf für Sie sehr schnell fassbar.
  • Über 100 erfolgreich umgesetzte Digital- und Hybridevents in allen Branchen

Typische Fragen und Antworten zu virtuellen und digitalen Messen

Was ist der Geheimtipp bei virtuellen Messen?

Messen sind Orte, an denen Menschen zusammenkommen, Kontakt finden und Produkte oder Partner erleben können. Es geht um Erlebnisse. Deshalb ist es oft nicht damit getan, einen Messestand in beeindruckendem 3D-Modell in einen Browser zu bringen. Das ist technisch beeindruckend, aber wirkt schnell auch blutleer.

Uns geht es eher darum, diese Kontakte, die guten Gespräche, den Austausch und das Erleben auch über virtuelle Kanäle zu ermöglichen. So entstehen virtuelle Produktpräsentationen oder Rich-Media-Foyers, in denen Besucher oder Fachleute wirklich finden, was sie erwarten. Und das auf einem technischen Niveau, dass sie in ihrem Browser nicht erwartet hätten. Ob wir dabei von Keynotes sprechen, von Videoformaten, Live-Diskussionen oder Augmented Reality, von 3D-Produktinteraktionen oder hybriden Showelementen: Hängt von Marke, Thema und Zielsetzung ab. An welcher Stelle wir einsteigen, unterstützen oder ermöglichen, entscheiden Sie.

Auf welche technischen Systeme setzt die POOLgroup?

Auf das System, dass für Ihre Veranstaltung funktioniert. Wir meinen es so. Rechnen Sie bitte mit unserer Flexibilität in allen technischen Fragen. Es ist seit 40 Jahren unsere Aufgabe, Ideen möglich zu machen. Die Technik und Umsetzung dazu bringen wir mit. Oder erfinden sie.

Unsere Berater für Virtuelle Messen und Produkt-Inszenierungen

Mike
Doerfling

Business Development Manager

+49 151 4221 8072
mike.doerfling@pool.de