Mit seinem neuen Programm „Meerjungfrauen kocht man nicht – Liebe geht durch den Magen“ ging Steffen Henssler Anfang dieses Jahres wieder auf Tour. In 18 Städten (darunter Nürnberg, Mannheim, Oberhausen und Erfurt) ließen sich die  Fans von seiner Show begeistern.
Die POOLgroup unterstützt ihn dabei wie schon seit mehreren Jahren.
Unsere Aufgaben umfassen die Planung von, Video-, Licht- und Tontechnik, deren Live-Umsetzung und  den Verzehr der in der Show gekochten Gerichte.

Außergewöhnlich ist die Nähe zu unseren Mitarbeitern. Für Steffen Henssler ist es ein persönliches Highlight, die gesamte Tour mit den Kollegen im Nightliner zu fahren und zu schlafen