Stimmgewaltige Kulisse: “10 Gebote” mit Mega-Chor

Zu diesem einmaligen Chorprojekt, das im Rahmen der Kulturhauptstadt.2010 von den Autoren Michael Kunze und Dieter Falk entwickelt wurde, haben sich über 2.500 Sängerinnen und Sänger angemeldet.
Damals war eine „One Shot“-Aufführung geplant – also ein einmaliges Event. Doch knapp 100 Gospel-, Pop-, Kirchen- und Jugendchöre haben sich aus ganz NRW für das Pop-Oratorium „Die 10 Gebote“ begeistern lassen – und sind nun mehr als 40 Projekte entstanden.

Wir unterstützten die Arena Tour. Unsere Hauptaufgaben warenhierbei  technische Planung und Durchführung der Audio-, Rigging-, Video- und Lichttechnik.

Als technische Herausforderung ist die große Anzahl an Musikern,  die durch POOLsound betreut werden, hervorzuheben.

Die Ausleuchtung von 2500 Sängern in Verbindung mit der aufwendigen Lichttechnik der Show – das war eine spannende Aufgabe für die Kollegen von der Unit POOLlight.