Seit diesem Jahr bietet die POOLgroup die Ausbildung zum Elektroniker für Geräte und Systeme an.

Nun lernt unser neuer Azubi Jan in unseren Werkstätten seit August alles von der Fehleranalyse bis zur abgeschlossenen Reparatur unserer Technik.


„Besonders Spaß macht es mir am Ende ein fertiges Ergebnis auf dem Tisch liegen zu haben. Und natürlich macht es das Ganze auch noch spannender, wenn man weiß, dass die Veranstaltungstechnik, die wir hier warten und reparieren, am Ende auch erfolgreich auf einem Event eingesetzt werden kann.“

Medientechnik fand Jan schon immer spannend. Bei der POOLgroup kann er nun herausfinden, was dahintersteckt. Wie die Technik funktioniert, wie alle Einzelteile ineinandergreifen, um schließlich das zu liefern, was gewünscht wird.

„Vorhin habe ich noch an PA-Systemen gearbeitet, die bald ein beliebtes Festival beschallen werden. Das gibt einem ein cooles Gefühl und erfüllt einen schon mit Stolz.
Hier in den Werkstätten ist es viel abwechslungsreicher, als man denkt! Ich lerne immer wieder etwas Neues. Das bestärkt mich darin bei der POOLgroup auf jeden Fall die richtige Ausbildung gefunden zu haben.”

Jan, 1. Lehrjahr, Elektroniker für Geräte und Systeme

Du möchtest auch in die Welt unserer Veranstaltungstechnik tauchen und Profi für Reparaturen und Wartungarbeiten werden? Dann schau doch mal in unser Ausbildungsangebot: www.pool.de/ausbildung