Home > Für Wirtschaft | Industrie

Für Wirtschaft | Industrie

s.Oliver REAL STARS AWARD 2017

 

 

Das vierte THE REAL STARS Event in der Frankfurter Festhalle, ausgerichtet vom internationalen Mode- und Lifestyleunternehmen s.Oliver, war ein Abend voller Highlights, Acts und inszenierten Bühnenshows. Durch den Abend führten Barbara Schöneberger und Mathias Eckert (Geschäftsführer Sales s.Oliver), die auf der Bühne unter anderem Sänger Max Giesinger oder international erfolgreiche Models wie Lena Gercke und Karolina Kurková begrüßen durften.
Neben der großen Awardshow, bei der die besten Verkaufsteams der s.Oliver Wholesale- und Franchisepartner geehrt wurden, wurde ebenfalls die neue Kollektion des Labels - THE FUSION COLLECTION vorgestellt.
Die POOLgroup kümmerte sich neben der technischen Planung und Umsetzung von Licht-, Ton-, Video- und Kameratechnik auch um die Bauleitung der Produktion.
Das Konzept für das Lichtdesign wurde im Vorfeld im Lichtstudio der POOLgroup erstellt und programmiert und sorgte während der Show für einzigartige Licht-Effekte.

 

Fotograf: Ralph Larmann

Datum Leistungen
22. - 26.3.2017, Festhalle Frankfurt Lichtdesign, Pre-Programming, Bauleitung, technische Planung und Umsetzung von Video, Ton-,Licht- und Kameratechnik

Made by Pool
Light   Sound  Production Picture

Hakvoort: Vorstellung des neuen BMW 5er-Modells

Zwei Jahre nach der Premiere des BMW 7ers im LWL Museum für Kunst und Kultur lud das Autohaus Hakvoort zur Vorstellung des BMW 5er-Modells in die Räumlichkeiten des Max-Planck-Instituts Münster ein. Wie schon 2015 kümmerte sich die POOLgroup um die technische Gesamtplanung und um die Erstellung des Videocontents. Zusätzlich wurde das Mobiliar für die Veranstaltung gestellt.

Das Highlight: Die Kombination aus Lichtstimmung und Projektion der Videomoods erzeugte eine einzigartige Veranstaltungsatmosphäre und rundete die Veranstaltung ab.

 

 

Datum Leistungen
08.02.-09.02.2017, Max-Planck-Institut - Münster Planung und Durchführung von Licht-, Beschallungs- und Videotechnik, Illumination des Außenbereichs, Contenterstellung, Bereitstellung der Veranstaltungsmöbel

Made by Pool
Light   Sound  Picture Creation

MIELE - KÜCHENMEILE 2016

Auch dieses Jahr ging die Küchenmeile auf dem Gut Böckel in eine neue Runde und Miele präsentierte neben Neuheiten im Bereich der Kücheneinbaugeräte auch das Messe-Highlight, die TwoInOne-Lösung. Das neue Kochfeld mit integriertem Wrasenabzug wurde mit einer eindrucksvollen Inszenierung am Eröffnungstag enthüllt.

Die Miele-Innenarchitekten und unsere Lichtdesigner zeigten wieder einmal, wie wandlungsfähig der rund 700 Quadratmeter große Ausstellungraum ist: In einem modernen Ambiente lag besonders die neue Gerätefarbe „Graphitgrau“ im Fokus.

Eine Herausforderung stellte dabei die farbechte und akzentuierte Ausleuchtung der Küchengeräte mit unterschiedlicher Oberflächenbeschaffenheit und Farbstruktur dar.

Datum Leistungen
13. - 20.09.2013 & 16.-22.09.2016 , Rödinghausen - Gut Böckel Beleuchtung, Rigging, Medientechnik, Beschallung

Made by Pool
Light   Sound

MAN IAA NFZ 2016: Gestärkt in die Zukunft

 

Auf 10.000 qm Ausstellungsfläche präsentierte sich MAN vom 21. bis zum 29. September 2016 auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover.

Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung der Messe beeindruckte das Unternehmen in Zusammenarbeit mit der Agentur Jack Morton auf dem Pressetag mit drei einzelnen stufenlos verfahrbaren Ringen. Ein Außendurchmesser von 8 Metern und LED-Bespielung setzten ein Modell der MAN TGX Perfomance-Line Edition in Szene.

Das Konzept für die folgenden Messetage faszinierte durch verlegte LED-Streifen, Laser, die Bespielung von mediale Flächen und sorgte für eine gelungene Präsentation der MAN-Weltneuheiten. Neben der technischen Umsetzung von Licht-, Sound-, Videotechnik und Kinetik betreute die POOLgroup ebenfalls sämtliche Abendveranstaltungen und die täglichen Shows auf der Hauptbühne.

Datum Leistungen
21.09.-29.09.2016, Messe Hannover technische Planung und Umsetzung von Licht-, Ton-und Videotechnik, Bespielung von medialen Flächen, Rigging, Kinetik, Kameratechnik, Dolmetschtechnik, elektronische Berichterstattung

Made by Pool
Light   Sound  Production Picture 

Samsung auf der IFA 2016 - Discover now!

 

Auf der diesjährigen Internationalen Funkausstellung (IFA) präsentierte SAMSUNG auf 6000 m² Ausstellungsfläche sowie auf 4.500 m² Businesslounge- und Büroflächen seine Marktsegmente und Produkte im City Cube Berlin. Die von der Kommunikationsagentur CHEIL beauftragte POOLgroup GmbH sorgte neben der kreativen und technischen Ausarbeitung von aufwendigen Live-Performances und Ausstellungsflächen für ein auf die verschiedenen Geschäftsbereiche abgestimmtes Lichtdesign sowie Beschallungskonzept.

Die einzelnen Produktsegmente wurden auf den sogenannten Highlight-Flächen vorgestellt. Hierfür entwickelte die POOLgroup technische Lösungen nicht nur mit höchster Präzision sondern auch mit Hilfe innovativer Konzepte. Auf der Highlight-Fläche Family Hub konnten die Besucher ein Haus bestaunen, dessen Konturen durch 2.100 lfm High Power RGB LED Band dargestellt wurden. Dadurch dass die einzelnen Konturenabschnitte des Hauses individuell per Lichtpult ansteuerbar waren, konnten verschiedene Designvariationen umgesetzt werden. Die aufwendige Installation erforderte die Entwicklung einer effizienten und schnellen Montageart sowie eine auf die Peripherie abgestimmte Konfiguration.

Kreatives und vorausschauendes Rigging stand für die POOLgroup ebenso auf der Tagesordnung. Während wichtige, einzubringende Lasten noch in der Entwicklung steckten, mussten die Traversen mit Lampen und Lautsprechern bereits hochgefahren werden, um mit dem Standbau beginnen zu können. Daraus folgte die Notwendigkeit, eine Statik zu erstellen, die Platz für mehr beinhaltete. Ebenso musste die Entwicklung der nachträglich einzubringenden Elemente begleitet werden, damit diese die einkalkulierten Gewichtspuffer nicht überschreiten.

Datum Leistungen
02. - 07.09.2016 - Messe Berlin, City Cube Berlin Planung und Umsetzung von Rigging, Beleuchtung- und Beschallungtechnik, Videotechnik für Highlight "Family Hub", LED-Technik, Standverstromung

Made by Pool
Light   Sound  Production Picture 

Deutsche Post DHL Group - Hauptversammlung 2016

 

Die Deutsche Post DHL Group arbeitet seit dem Börsengang 2001 mit der POOLgroup zusammen und bildet seit einigen Jahren eine HV-Gemeinschaft mit der Fraport AG.

Seit 2009 findet die jährliche Hauptversammlung in der Jahrhunderthalle in Frankfurt am Main statt und auch 2016 waren die Units POOLproduction und POOLcreation für die technische Gesamtleitung und Raumbucherstellung sowie die Koordination verantwortlich.

Datum Leistungen
jährlich, Jahrhunderthalle - Frankfurt am Main technische Gesamtleitung und Koordination, Raumbucherstellung

Made by Pool
 Production  Creation

Fraport AG Hauptversammlung 2016

 

Die ordentliche Aktionärshauptversammlung der Fraport AG findet jährlich im Kultur- und Kongresszentrum der Jahrhunderthalle in Frankfurt statt. Auch in diesem Jahr übernahmen die beiden Units POOLproduction und POOLcreation die Gesamtkoordination der Hauptversammlung am 20. Mai und waren verantwortlich für die gesamte Planung und Organisation sowie die CAD-Arbeiten.

Durch die langjährige Erfahrung bei der Bildung von HV-Gemeinschaften, konnte auch bei der Umsetzung der Fraport HV eine Sharing-Gemeinschaft mit der Post AG gebildet werden, die nun seit 2011 besteht.

Datum Leistungen
20.05.2016, Jahrhunderthalle - Frankfurt am Main organisatorische Gesamtplanung, Bauleitung, CAD-Arbeiten, Dokumentation

Made by Pool

Production Creation

Bertelsmann Management Meeting – Theater Gütersloh 2016

 

Seit 2010 begleitet die POOLgroup das zweitägige Management Meeting, das alle zwei Jahre im Theater Gütersloh stattfindet.

Dieses Jahr trafen sich die 500 Top-Manager des Bertelsmann Konzernverbunds unter dem Motto „The new Bertelsmann“. Nachdem Bertelsmann-CEO Thomas Rabe die Veranstaltung eröffnet hatte, präsentierten die verschiedenen Unternehmen - RTL Group, Penguin Random House, G+J, BMG, Avarto, Bertelsmann Printing Group, Bertelsmann Education Group und Bertelsmann Investments – Ergebnisse und Neuigkeiten der letzten Geschäftsjahre. Neben aufwendigen medialen Projektionen zählte unter anderem der Besuch der Bestsellerautorin Paula Hawkins zu den Highlights.

Die POOLgroup war als Technikdienstleister vor Ort und sorgte mit den befreundeten Unternehmen Nordmann Event Consulting und Mediapool für einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung.

Mehr Impressionen zur Veranstaltung finden Sie hier:

www.bertelsmann.de/news-und-media/videos/bertelsmann-management-meeting-die-highlights.jsp

 

 

Datum Leistungen
08.-09.06.2016 - Theater Gütersloh Technische Planung, Video-, Licht- und Beschallungstechnik, Bespielung von Medienflächen

Made by Pool
Light  Sound  Picture

BONNFINANZ VERTRIEBSTAGUNG 2016

Am 18. und 20. Januar fand in Weissach am Tegernsee die diesjährige Vertriebstagung der Bonnfinanz unter dem Motto "Vertrieb 2.016 Weiterdenken" statt. Zusammen mit der Agentur concept X verwirklichte die POOLgroup diese Veranstaltung und gab den rund 600 Gästen Raum für Information und Austausch. Das Higlight der Veranstaltung war die Bespielung verschiedener interagierender Medienflächen als dynamisches Gesamtbühnenbild in mehreren Ebenen (siehe Video).

Die POOLgroup unterstützte dieses Event mit Licht-, Ton- und Videotechnik, Messebau, Dekoration sowie der Contenterstellung des Intro-Films und diverser Bühnenbilder für den Tagungspart.

Datum Leistungen
19. - 20.01.2016, Weissach am Tegernsee Licht-, Ton- und Videotechnik, Messebau, Dekoration, Content-Erstellung für Bühnenbild und Intro-Film

CONTINENTALE AGENTUR-FORUM 2016

 

Am 19. Februar lud der Versicherungsverbund wieder zu seinem Agentur-Forum ein, das alle zwei Jahre in der Dortmunder Westfalenhalle stattfindet. Dieses Jahr wurde die POOLgroup von unserem Kunden Concept X für die Planung und Umsetzung der Ton-, Licht- und Videotechnik sowie der Raumbucherstellung, Bühnenbau und Dekoration in der großen Messehalle beauftragt.
Das Event gliederte sich in eine Tages- und eine Abendveranstaltung und wurde mit einem Begrüßungsvortrag und anschließender Talk-Runde zu dem Motto "Erleben, was uns wertvoll ist" in Halle 2 eröffnet. Danach ging es für die Teilnehmer des Agentur-Forums zur Information und Beratung an die Messestände in Halle 1. Ein Blickfang in der Messehalle war das den Hallenboden strukturierende Firmen-Logo der einladenden Versicherung, welches die Aufstellung der Messestände in drei konzentrische Kreise vorgab. Nach dem optimierenden Raumkonzept der POOLgroup beschränkten sich die Messestände auf etwa 2/3 der Halle, wodurch die raumgreifende Bühne für die Abendveranstaltung für die Teilnehmer hinter einer Teilung mittels Aushang zwischen zwei Foren unsichtbar blieb. Vor dem Schluss der Tagesveranstaltung erheiterte wieder in Halle 2 ein Vortrag von Horst Lichter die Teilnehmer. In der sehr knappen verfügbaren Umbauzeit wurde die Halle 1 von einer Messehalle mit einer Vielzahl von Ständen und diverser Technik für die Abendveranstaltung in einen Saal mit Galabestuhlung und Buffet für ca. 1.500 Gäste verwandelt, wo Andreas Bourani als Stargast und die Goodfellas als Partyband für eine ausgelassene Stimmung bis in die frühen Morgen sorgten und damit das diesjährige Continentale Agentur-Forum gegenüber den früheren Veranstaltungen zu einem herausragenden Erlebnis machten.

Datum Leistungen
19.02.2016, Westfalenhalle Dortmund Flächennutzungsplan, Bühnengestaltung, Lichtdesign & Visualisierung für Halle 1, Rigging, Licht-, Ton- und Videotechnik in den Hallen 1 + 2, Technische Planung, Stagemanagement, Energieversorgung und -verkabelung sowie Monitorausstattung der Messestände, Digital signage Displays, Mitschnitt & Dokumentation

DTAG Telekom Management Team Meeting 2016

Die Deutsche Telekom lud zu Beginn des Jahres zum zweitägigen „Telekom Management Team Meeting“ knapp 900 Führungskräfte aus aller Welt ins World Conference Center, Bonn ein. Die Veranstaltung findet einmal im Jahr statt und bietet den Teilnehmern die Gelegenheit, sich über die für den Konzern relevanten Themen auszutauschen.

Die POOLgroup unterstützte die Telekom auf dem „Telekom Management Team Meeting“ 2016 im neuerbauten World Conference Center in Bonn.

Die POOL Unit Production war vom 25. - 30. Januar für die Bauleitung verantwortlich. Überdies betreute die POOLgroup das „Telekom Management Team Meeting“ an den Veranstaltungstagen vom 28. - 29. Januar 2016.

Datum Leistungen
25. - 30.01.2016, World Conference Center Bonn Bauleitung und Stand-by Service

Made by Pool
Production Creation

MIELE IFA 2015

 

Miele Messeauftritt auf der IFA 2015

Die IFA ist eines der bedeutendsten globalen Branchen- und Kommunikationstreffpunkten. Auch dieses Jahr präsentierte sich MIELE auf der Messe für Unterhaltungselektronik und Elektro-Hausgeräte mit neusten Produkten und Innovationen vom 04. bis 09. September in Berlin.

In zwei Monaten errichteten die Units POOL Light, Sound und Picture die Messestände für den Fachhändlerbereich sowie öffentlichen Bereich, das Café und die Showbühne und statteten diese mit Ton- und Lichttechnik aus. Neben den verschiedenen Bereichen war eine der Besonderheiten ein fahrbarer Kühlschrank auf angerfertigten Schienen auf der Showbühne. In der Verantwortung der POOLgroup lag hier insbesondere auf der Kinetik und technischen Konstruktion.

Datum Leistungen
2015, IFA Berlin Video-, Ton- und Lichttechnik, Rigging, Kinetik

Made by Pool
Light  Sound  Picture 

DEUTSCHE TELEKOM HAUPTVERSAMMLUNG 2015

 

 

Erleben, was verbindet.

 

Die Deutsche Telekom AG vertraut bei der Realisierung der ordentlichen, jährlichen Hauptversammlung auf die Planungsleistungen der POOLgroup GmbH. Die Unit POOL-Production war auch dieses Jahr für die Projektierung, Bauleitung und Gewerkesteuerung vieler am Prozess beteiligter Firmen sowie die Einhaltung des Budgetrahmens und das Ausschreibungsverfahren der Deutschen Telekom AG verantwortlich.

 

Die diesjährige, ordentliche Hauptversammlung der Deutschen Telekom AG fand Donnerstag,den 21.Mai 2015 in der LANXESS Arena in Köln statt- Der Veranstaltungszeitraum erstreckte sich vom 05. - 22.05.2015. Als 360° Dienstleister ist die POOLgroup neben Bauleitung und Koordination vor Ort sowohl für das Ausschreibungsverfahren, als auch die umfassende technische Dokumentation tätig.

 

Die POOLgroup bedankt sich für die langjährige Zusammenarbeit und das Vertrauen für die erneute Planung und Umsetzung der ordentlichen Hauptversammlung am 25. Mai 2016.


Datum Leistungen
21.05.2015, Lanxess-Arena - Köln Projektierung, Planung, Bauleitung, Gewerkesteuerung

Made by Pool
Production

Opel Astra Lounge 2015

„Mission Astra“ in der spanischen Sierra Nevada

Zur Händlerpremiere des neuen Opel Astra wurde auf dem Gelände der Rennstrecke Circuit Guadix in einmaliger Atmosphäre eine eigens für den Event ausgerichtete, exklusive Zeltstadt errichtet: 250 Zelte für 3.500 internationale Gäste vom 24.09. – 09.10.2015.

Die POOLgroup war insgesamt sechs Wochen vor Ort und betreute den Kunden Uniplan in Projektion-, Regie- und Kameratechnik und Dolmetschertechnik mit zehn Sprachen im gesamten Eventbereich sowie Beschallungs- und Beleuchtungstechnik für den Event-, Dinner- und Partybereich sowie die gesamte Außenfläche.

Das Wüstenklima erforderte eine tägliche Feinjustierung der 270° Projektion, da durch die starken Temperaturschwankungen eine Veränderung der Projektionsgeometrie festzustellen war. Die Wartung und Instandhaltung der Geräte wurde durch den täglichen Austausch der Filter aufgrund des hohen Staubaufkommens und der Hitzeüberlastung zur besonderen Herausforderung.

Made by Pool
Light  Sound  Picture

Generali

Die zweiteilige Veranstaltung eines großen deutschen Versicherers, vom 16.02. – 20.02.2015, in der Kölner Lanxess Arena, hatte zum Ziel, die Teilnehmer unter Tags über den Status quo des Unternehmens zu informieren sowie mit einer bunten Abendveranstaltung für ausgelassene Stimmung zu sorgen und so das Zusammengehörigkeitsgefühl im Unternehmen zu stärken. Die POOLgroup wurde von Partner Concept X zur Planung und Umsetzung der Ton-, Licht- und Videotechnik sowie der Programmierung eines Großteils der Animationen mit 142 Technikern und Helfern von Anfang Dezember bis Mitte Februar beauftragt.

Für den Kunden stand eine optimale Raumnutzung, durch Trennung der Lanxess-Arena in zwei Bereiche, im Vordergrund: 4.800 Pax sollen tagsüber an dem akademisch-informativen Teil der Veranstaltung teilnehmen, ohne einen Einblick in das Setup der Abendveranstaltung zu erhalten. Beide Bereiche sollten durch ein zentrales Bühnenelement moderierbar sein. Projektionsflächen sollten per Aufprojektion mit Content beidseitig bespielbar sein. Überdies sollte ein Sounddesign erstellt werden, welche die homogene und richtungsbezogene Beschallung des Publikums ebenerdig sowie in den genutzten Rängen zeigt und umsetzt.

Die POOLgroup begleitete den Kunden von der Konzeptionsphase bis zur erfolgreichen Umsetzung sowie Projektnachbereitung. Raumnutzungskonzept, Sounddesign sowie angeforderte Ton-, Licht-, und Videotechnik wurden vom Kunden Ende Dezember abgenommen. Die dreiteiligen Projektionsflächen zu je 218qm2 und 915m2 Molton für die Hallenquerverteilung ermöglichten die vom Kunden gewünschte Hallentrennung. Die zentrale Projektionsfläche zeigte tagsüber den von Concept X erstellten und von POOLgroup animierten Content und diente am Abend als Bühnenhintergrund für den Hauptact Andreas Bourani mit Band. Die beiden seitlichen Elemente werden am Tag als erweiterte Contentfläche eingesetzt und am Abend sechs Meter über dem Publikum fixiert. Insgesamt sorgen 12 Projektoren pro Seite (inkl. Backup) in einer Softedge-Anwendung für ein gestochen scharfes Bild. Als zentrales Element dient eine Rundbühne, die von beiden Hallenseiten zugänglich ist. Eine homogene, richtungsbezogene Beschallung ermöglicht die POOLgroup bis ins 7. OG der Kölner Lanxess-Arena in der Südkurve sowie ebenerdige Beschallung des Publikums und beider Tribünenbereiche bis ins 3. OG. Optisches und emotional-teambildendes Highlight: 4.800 Xylobands werden an die Gäste verteilt und am Ende der Tagveranstaltung gleichzeitig zum Leuchten gebracht.

Die Kundenwünsche wurden zusammen mit Partner Concept X zur vollsten Zufriedenheit des deutschen Versicherers umgesetzt. Besondere Herausforderung für die POOLgroup war den Hauptaufbau in lediglich drei Tagen sowie den Gesamtabbau in 6,5 Stunden nach Ende der Veranstaltung zu realisieren. Die ausgelassene Stimmung der Gäste sowie die positive Resonanz auf die Veranstaltung tragen unterstreichen das umgesetzte, erfolgreiche Konzept.

Datum Leistungen
15.11.2014 - Messehalle Frankfurt Licht-, Ton- und Videotechnik; 3D Echtzeit Programmierungsanwendung

Made by Pool
  Light  Sound  Production Picture 

25 Jahre Hit Radio FFH

FFH ging am 15. November 1989 um genau 4:55 Uhr das erste Mal auf Sendung. 25 Jahre später feiert das Hit Radio mit rund 800 Gästen aus Politik und Gesellschaft und einem bunten Rahmenprogramm in der Messehalle Frankfurt das Jubiläum. Zu den Höhepunkten des Abends gehören unter anderem Auftritte von Adel Tawil, den Ehrlich Brothers und Heino. Alle Akteure werden von der Jungen Philharmonie aus Frankfurt begleitet. Ein besonderer Augenschmaus: Das fulminante Feuerwerk im Außenbereich der Messehalle und das Pas-de-Deux der Dressurreiter mit Ann-Kathrin Linsenhoff. Besonderheiten der Produktion waren die 30 Meter breite Bühne und eine ebenso große Leinwand - beidseitig bespielbar und als Showopener unter die Decke fahrbar - sowie die Umsetzung des FFH-Logos in 3D Echtzeit Programmierung. Zwei diametral entgegengesetzte Inszenierungen - zum einen die freitragende Halle in voller Größe zur Geltung zu bringen und gleichzeitig optisch zur gemütlichen Dinner-Atmosphäre zu verkleinern - werden durch ein detailliertes Lichtkonzept der POOLgroup möglich. Eine richtungsbezogene Beschallung von vier Szenenflächen lenkte die Aufmerksamkeit der Gäste bewusst zum Geschehen. Alles Gute für die nächsten 25 Jahre!

Datum Leistungen
15.11.2014 - Messehalle Frankfurt Licht-, Ton- und Videotechnik; 3D Echtzeit Programmierungsanwendung

Made by Pool
 Light Sound Production Picture 

25 Jahre Wempe, Maximilianstraße

Unter dem Motto „Sparkling Night“ feiert Juwelier Wempe 25-jähriges Jubiläum im Münchner HVB-Forum. Die rund 600 Kunden und geladenen Prominenten erfreuen sich des schillernden Bühnenprogramms und der besonderen Location: Nach dem ersten Glas aus der Champagnerpyramide konnte man den Abend vorzugsweise in der Diamond Lounge mit 28,88 karätigem Jubiläums-Diamanten, Las Vegas Bar mit hinterleuchteter Skyline oder im Casino mit Poker und Roulette verbringen. Die POOLgroup übernahm die technische Ausstattung der Abendveranstaltung mit Ton-, Licht- und Videotechnik sowie Rigging, Bühnenbau für das Künstlerprogramm mit Live-Act Tom Gaebel & His Orchestra. Die Glamrock Brothers sorgten für den entsprechenden Discosound, zu dem man die ganze Nacht durchtanzen konnte.

Datum Leistungen
17. Oktober 2014 - HVB-Forum, München Ton-, Licht-, Videotechnik inkl. Rigging

Made by Pool
Light Sound Production

IFA 2014 - SAMSUNG Messeauftritt

Die Internationale Funkausstellung IFA in Berlin zählt mit rund 240.000 Besuchern weltweit zu den führenden Messen der Unterhaltungs- und Hauselektronikbranche.

Unter dem Lead des befreundeten Messebauunternehmens Tünnissen blicken wir auf viele gemeinsame, erfolgreich realisierte Projekte zurück, heute unter anderem auf den Messestand von Samsung Electronics im Rahmen der IFA 2014.

Die Werbeagentur Cheil Germany GmbH hat hierbei federführend die Planung und Organisation des Messestandes übernommen.
Die deutsche Niederlassung des Cheil Networks ist eine von 46 Niederlassungen in 39 verschiedenen Ländern und gehört somit zum Netzwerk der weltweit führenden Kommunikationsagenturen.
Cheil Germany entwickelt kreative Ideen für namenhafte Kunden und ist unter anderem besonders stark in dem Bereich Fairs & Exhibitions.
Schon seit Langem gehört Samsung Electronic zum Kundenstamm und wird mit innovativen Messekonzepten unterstützt.

Auf einer Ausstellungsfläche von 6.000 m² stellte Samsung auf der IFA 2014 neue Produkte vor - darunter die Smartwatch „GearS“ sowie die VR-Brille „Gear VR“.  Das Messehighlight war die Neuvorstellung des „Samsung Galaxy Note 4“ sowie die Note-4-Spezialversion „Galaxy Note Edge“.
Cheil Germany setzte hier auf ein Konzept mit interaktiven Parts im Rahmen einer „Lifestyle Promenade“.

Die POOLgroup war erneut für das gesamte Rigging, Ton- und Lichttechnik, Verstromung  und die technische Planung sowie Bauleitung zuständig.
2.845 Meter Traversen an 370 Hängepunkten, 1.600 konventionelle Scheinwerfer sowie 125 Lautsprecher wurden in einem Projektzeitraum von 5 Wochen verbaut, um das Messekonzept von Cheil Germany perfekt zu realisieren. So wurden die Neuheiten des Kunden Samsung angemessen in Szene gesetzt.

Fotos:  Joachim Dennemann

Datum Leistungen
05. - 10.09.2014, Berlin - Messe Fachplanung und Bauleitung, Rigging, Licht- & Tontechnik, Verstromung

65. IAA Nutzfahrzeuge 2014 – MAN Messestand    

250.000 Besucher, 2.066 Aussteller aus 45 Ländern, insgesamt 265.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche und 322 Weltpremieren – die stolze Bilanz der 65. Internationalen Automobilausstellung Nutzfahrzeuge 2014 vom 25.09. – 02.10.2014 in Hannover.

Auf 10.000 Quadratmetern erwartet den Besucher die umfangreiche Modellpalette von MAN Truck & Bus. Besonderes Highlight und Höhepunkt des Messeauftritts ist das LKW Spitzenmodell TGX D38 mit neu entwickeltem Reihensechszylindermotor mit 15,2 Litern Hubraum. Eines der neusten Top Bus-Modelle, der NEOPLAN Skyliner, garantiert die geringste CO2-Emission pro Fahrgast seiner Klasse.

Mitte August haben wir mit den Aufbauarbeiten begonnen: Über 1000 Scheinwerfer, mehr als 100 Lautsprecher, die an mehreren Kilometern Traversen mittels hunderter Motoren geriggt wurden. Das war die Pflicht, jetzt kommt die Kür: 55 Displays, teilweise mit 3D Technologie ohne Brille! sowie durch Touch Technologie interaktiv dem interessierten Besucher assistierend, als auch eine 60 Quadratmeter große LED-Wand mit 3mm Pixel Pitch dürfen mit Sicherheit als Eyecatcher betitelt werden. Gestochen scharf - mittels drahtlosen Steady Cams und mehreren HD Kamerazügen eingefangen - konnte das Geschehen live verfolgt werden. Der internationalen Ausrichtung des Unternehmens MAN entsprechend, wurde die Pressekonferenz für Rund 500 Teilnehmer in 7 verschieden Sprachen übersetzt. Ein optisches Highlight setze das durch POOL initiierte Laser Array System während der TGX D 38 Präsentation. Während mehreren abendlichen Veranstaltungen durften wir den Messestand für honorige Kunden und Partner multimedial inszenieren.

Wir danken unserem starken Partner MAN für das Vertrauen und die langfristige und erfolgreiche Zusammenarbeit in 2012 als Generalunternehmer und die Fortsetzung als technischer Dienstleister für die gesamte Licht-, Ton- und Videotechnik auf der IAA Nutzfahrzeuge 2014.

 

Fotos: Albrecht Dennemann

Datum Leistungen
20.09. - 09.10.2014, Hannover (Messe) Licht-, Ton- und Videotechnik; Verstromung & Signalverteilung

125 JAHRE Brillux

Kompetenz in Farbe seit 1889. Der führende Farben- und Lack-Hersteller Brillux feiert 125-jähriges Unternehmensjubiläum am Hauptsitz in Münster. Als regional ansässiges Unternehmen unterstützt die POOLgroup in partnerschaftlicher Zusammenarbeit die Eventagentur Passepartout mit Konzeption und Umsetzung des unvergesslichen Farbspektakels: Ein zweiteiliger Festakt für 5.000 Gäste, darunter 2.500 ehemalige und aktuelle Mitarbeiter der 4 Produktionsstandorte sowie über 160 Niederlassungen aus Deutschland, den Niederlanden, Österreich und der Schweiz samt Begleitung; sowie einer Kundenveranstaltung mit Jubiläumsausstellung und Funpark für über 40.000 Kunden und Partner auf 35.000m² Veranstaltungsgelände der ehemaligen York-Kaserne.

Auf der „seeehr großen Bühne“ (480 qm² Gesamtfläche) führt Nazan Eckes mit Überraschungsact Helene Fischer und Action-Maler Brian Olsen durch die bunte Mitarbeitergala. Die POOLgroup setzt mit kreativem Bühnendesign, 35m breiter Videoprojektion mit Bespielung durch acht Hochleistungsbeamer in Softedgetechnik, Konzeption der spektakulären Licht- und Lasershow sowie dem gesamten Contentmanagement neue Maßstäbe. Das besondere Highlight: Die Animierung des Brillux Jubiläumslogos 3D-Models, welche das Motto des Abends „..mehr als Farbe“ spielerisch unterstreicht.

Und das ist erst der Anfang. Die Jubiläumsausstellung mit Funpark verwandelt das 35.000m² große Veranstaltungsgelände in eine bunte Brillux Welt und lockt über 40.000 Kunden und Partner  nach Münster. Die POOLgroup trägt mit innovativer Medientechnik und brillantem Mapping zum Erfolg der Jubiläumsveranstaltung von Brillux bei. Zur Archivierung der unvergesslichen Momente stellt die POOLgroup kunden- und partnerspezifische Videofilme her. Vielen Dank an alle POOLunits und Partner für die erfolgreiche Zusammenarbeit.

Datum Leistungen
01.06. bis 02.07.2014, Münster - York Kaserne Bühnendesign und Lichtkonzept; Videoprojektion; Videocontent; Medienserver; Contentmanagement; Medientechnik Funkpark; kunden- und partnerspezifische Filme, Ton- und Lichttechnik...

NUSKIN AWARD DUBAI

Anfang April trieb ein massives Meyer Sound LEO lineares Line Array System klaren und stabilen Sound für zwei aufeinanderfolgende Veranstaltungen durch eine Wüstenarena in Dubai, die wahrscheinlich als größtes und anspruchsvollstes Firmenevent gelten, das jemals im Nahen Osten stattgefunden hat.  
Die außerordentliche Veranstaltung in Dubai wurde von den deutschen und taiwanesischen Büros von Uniplan für die Firma Nu Skin geplant und organisiert. Die Top-Verkäufer der chinesischen Niederlassung wurden an Bord von 77 Charterflügen der Emirates Airlines nach Dubai gebracht. Die zehntägige Festveranstaltung umfasste zusätzlich zu den Preisverleihungen Ausflüge und weitere Festlichkeiten. 
Insgesamt fast 16.000 Verkäufer von Nu Skin nahmen an den beiden überwältigenden Shows teil.
Schauplatz des Spektakels war die Meydan Event-Arena, in der offenen Wüste, weit vom Stadtzentrum Dubais entfernt und heftigen Winden, Sandstürmen und starken Temperaturschwankungen ausgesetzt. Auf der zentralen Hauptbühne - unter einem 27 Meter hohen Stahlbogen errichtet -  fanden die Preisverleihungen sowie Live-Musik-Darbietungen von einem Orchester, einer Pop Band sowie Sängern und Tänzern statt. Riesige, doppelseitige Bildschirme flankierten die Bühne und ermöglichten die ungestörte Sicht von beiden Seiten der Arena. 
Der Sound musste auch bei Wind über eine Entfernungen von mehr als 140 Metern mit klarer Sprachverständlichkeit und solider musikalischer Durchschlagskraft übertragen werden. Da Delay-Türme die Sichtlinien eingeschränkt hätten, waren diese nicht zugelassen.

Für die Nu Skin Veranstaltung wurden vier Arrays aus je 12 LEO-M Line Array Lautsprechern neben den Video-Bildschirme geflogen, je zwei zu jeder Seite der Arena ausgerichtet. Vier JM-1P Lautsprecher dienten als Center Fill, vier vierer-Arrays MICA Line Array Lautsprecher als Out Fill. Zwei gerichtete Arrays aus je 18 1100-LFC Low Frequency Control Elementen verbreiteten überzeugenden Bass in Form einer 8. Das gesamten System wurde mit Hilfe eines Galileo Lautsprecher Management Systems mit 6 Galileo Callisto und 2 Galileo Prozessoren angetrieben.

 

Fotos: Ralph Larmann (1 & 2), Rebecca Khelifa-Bonk (3-10)

Datum Leistungen
April 2014, Dubai - UAE Beschallung

Made by Pool
Sound

150 Jahre Leue und Nill

Auf die nächsten 150! Am 21. - 23. Mai 2014 verwandelt sich die Dortmunder Westfalenhalle in ein Festgelände für den internationalen Versicherungsmakler LEUE & NILL. Der Anlass: Das 150-jährige Firmenjubiläum.

Die POOLgroup setzt mit anspruchsvollem Bühnendesign und umfassender Medientechnik neue Maßstäbe. Kommunikationskonzept von Partner ELB COMMUNICATION überzeugt auf ganzer Linie. Im Team unschlagbar: Konzeption, Planung und Umsetzung der zweiteiligen Veranstaltungsreihe ein voller Erfolg: Starmoderatorin und Journalistin Anna Planken führt die 500 geladenen, hochkarätigen Gäste, darunter Oberbürgermeister Ullrich Sierau höchstpersönlich durch die extravagante Zeitreise der erfolgreichen Unternehmensgeschichte. Doppelt hält ja bekanntlich besser. So dürfen sich anschließend die 400 qualifizierten Mitarbeiter mit Familie und Freunden über ein ganz persönliches, mehr als amtliches Firmenfest freuen.

 Im wahrsten Sinne des Wortes Dreh- und Angelpunkt der Gästegala und besonderes Highlight: Die von POOL designte, oktogonale Bühnenkonstruktion mit überdimensionalem, elektromotorisch drehbarem Firmenlogo als verbindendes Durchgangselement von so definiertem Vortragsraum zu Cateringbereich. Fundierte Medientechnik mit 16:9 Grossbildprojektion und entsprechender Kamera- und Regietechnik sowie show- und kameragerechter Ausleuchtung respektive sprach- und bandfähiger Beschallung geben nicht nur den Ton an, sondern tragen zur professionellen, störungsfreien Umsetzung der Veranstaltung bei. Höhepunkt: Eine fulminante Lasershow zur Darstellung der Firmenhistorie und Präsentation des neuen Firmenlogos. Danke an alle Partner und unsere POOLs - Professionals in Passion.

Datum Leistungen
21. – 23. Mai 2014, Westfalenhalle Dortmund Bühnendesign, Medientechnik: 16:9 Grossbildprojektion, Kamera-, Regie-, Licht- und Beschallungstechnik; Lasershow zur Inszenierung Firmenlogo

International MINI Dealer Experience, Madrid

Im Februar 2014 lud MINI seine Händler nach Madrid ein – präsentiert wurde der neue MINI F56.
Die Veranstaltungsreihe in der spanischen Metropole erstreckte sich über 50 Produktionstage und 7 verschiedenen Locations.

 In Zusammenarbeit mit der Leitagentur George P. Johnson GmbH war die POOLgroup als technischer Dienstleister für die Beschallung, Beleuchtung und Videotechnik verantwortlich. Eine besondere Herausforderung stellte die logistische Planung innerhalb der Millionenstadt dar...

Datum Leistungen
17.01. bis 07.03.2014, Madrid - verschiedene Locations Ton-, Licht- und Videotechnik

Made by Pool
Light  Sound  Picture

Deutsche Bank AG| Hauptversammlungen

Seit 2011 ist die POOLgroup Generalunternehmer für die Planung und Durchführung der Hauptversammlung der Deutsche Bank AG. Mit jährlich rund 6.000 Aktionären zählt diese Hauptversammlung in der  renommierten Frankfurter Festhalle zu den landesweit größten.

Datum Leistungen
jährlich seit 2011, Frankfurt - Festhalle Generalunternehmer: Bauleitung, Gewerkekoordination, Tontechnik, Lichttechnik, Videotechnik, Ausweiskonzept, Lagerlogistik.

The New MINI. The New Original

Die Weltpremiere in London mit Unterstützung der POOLgroup. Highlights des Celebrity Launch Events hier im Video...

 

 

 

 

 

Datum Leistungen
18.11.2013, London - The Sorting Office Ton-, Licht,- Videotechnik

Made by Pool
Light  Sound  Picture

TELEKOM CYBER SECURITY SUMMIT

Zum zweiten Mal fand im November 2013 der Cyber Security Summit statt, ausgerichtet von der Deutschen Telekom in deren Bonner Zentrale. Wie bei der erfolgreichen Premiere im Jahr zuvor wurden von hochrangigen Wirtschaftsvertretern Themen rund um den Komplex Cybersicherheit bearbeitet, dieses Mal stark unter dem Eindruck der aktuellen Diskussion um geheimdienstliche Abhörprogramme. Und ebenfalls wie im Jahr zuvor konnte die POOLgroup einen großen Teil zum erfolgreichen Verlauf beitragen.
Die Konzepte zur Raumnutzung und zum Raumdesign waren bereits 2012 von POOLcreation entwickelt worden und mussten aktuell auf die nach dem Erfolg des ersten Summits gestiegene Teilnehmerzahl adaptiert werden. Damit einher ging die  geleistete technische Planung. Die mündete schließlich in eine, dem Anlass und der hochkarätigen Teilnehmerschaft angemessenen Umsetzung, von der alle Beteiligten begeistert waren.

 

Datum Leistungen
November 2013, Bonn - Telekom Zentrale Raumnutzungskonzept, Raumdesign, Planung, Ausschreibung, Bauleitung

Made by Pool
 Creation  Production

INNOVATIONSPREIS MÜNSTERLAND 2013

Seit dem Jahr 1993 wird der Innovationspreis Münsterland alle zwei Jahre für besondere Entwicklungen und zukunftsweisende Ideen im Münsterland vergeben.

Datum Leistungen
16.10.2013, Ahaus - TOBIT Campus Ton-, Licht,- Videotechnik, Produktionsleitung, Regie, Video-Content

Rolls Royce Messeauftritt

im Rahmen der 65. Internationalen Automobil-Ausstellung IAA in Frankfurt / Main

Fotos: Amanda Holmes/ NIYU mediua projects

Datum Leistungen
12. - 22.09.2013, Frankfurt - Messe Ton- & Lichttechnik

Made by Pool
Light  Sound

Electronic Arts

Kontinuität in der digitalen Unterhaltung: Zum achten Mal in Folge und damit schon zum fünften Mal in Barcelona führte die POOLgroup GmbH den europaweiten konzerninternen Produktmarketing Kongress GPMM 2013 für den Computerspiele-Publisher Electronic Arts durch. Der dreitägige Kongress fand auch in diesem Jahr wieder im W-Hotel in Barcelona statt.

Besondere Anforderung: eine überdimensionale Heimkinoanlage in der Corporate Identity Optik des Auftraggebers. Mit einer Breitbildleinwand und einer 5.1 Surround-Sound PA setzte die POOLgroup diese Anforderung eindrucksvoll in die Tat um. RGB LED Streifen führten das Projektionsdesign im Raum weiter fort und akzentuierten damit das Veranstaltungsdesign. Die Dekoration zählte ebenfalls zum Verantwortungsbereich der POOLgroup und wurde ebenfalls CI-getreu realisiert.

Es waren alle POOL Units beteiligt.

Contentmanagement, Videotechnik, Lichttechnik, Tontechnik, Bauleitung und Sicherheitskonzept

Datum Leistungen
30.01.2013, Barcelona technische Planung und Durchführung der Video-, Licht- und Tontechnik, Veransaltungsplanung
POOLgroup_EON

e.on AG Hauptversammlung

Synergien spielen in der Wirtschaft eine große Rolle – zum Beispiel um Kosten zu senken. Die beiden Energiekonzerne E.ON und RWE bewiesen mit der Durchführung ihrer Hauptversammlungen, dass dies auch bei konkurrierenden Unternehmen möglich ist. Die Wahl der gleichen Location erforderte enge Abstimmung, von der letztendlich aber beide profitierten.

Um Location, Logistik und Technik gemeinsam zu nutzen, veranstaltete die E.ON AG ihre alljährliche Aktionärshauptversammlung zeitnah zu dem der RWE. Von Vorteil war der gemeinsame Partner in den Fachbereichen technische Planung und Durchführung: die POOLgroup aus Emsdetten.

Besonderheit der HV: das große Breitbild im HD, das einen Teil des klassischen Bühnenbildes durch ein virtuelles ersetzte. Ein weiterer Vorzug dieser Projektion im Vergleich zu Videowänden ist die Redundanz: Denn jeder Beamer wurde durch die Verkabelung und die Regie durch ein Backup gesichert. Außerdem hatte das „Not-Strom-Konzept“ ebenfalls drei Redundanzen vorgesehen.

Zu den Aufgaben der POOLgroup gehörten: Technische Leitung, Kameratechnik, Videotechnik, Lichttechnik, Tontechnik.

Datum Leistungen
03.04.2014, Essen technische Leistung im Bereich Kamera-, Video-, Licht-, Tontechnik

Finanzinformatik - Abschluss der IT-Migrationen 

Nachdem wir, die POOLgroup, bereits 2009 die Mitarbeiter-Veranstaltung anlässlich der Fusion zur Finanz Informatik erfolgreich unterstützt hatten, wurden wir 2012 erneut mit einer Großveranstaltung des IT Dienstleisters der Sparkassen Finanzgruppe beauftragt.

Bei „Finanzinformatik sagt Danke“ agierten wir erneut als Produktionsfirma der Agentur concept X aus Rheine.

Bei diesem Event im Februar 2012 feierten rund 3.000 Mitarbeiter der Finanz Informatik in der Frankfurter Messe den Abschluss der Migrationen. Das Leitthema „Danke“ – und zwar an die Mitarbeiter - stand dabei im Mittelpunkt.

Im synergetischen Zusammenspiel erzielten concept X  als Leadagentur und wir, die POOL group, als Generalunternehmer hervorragende Ergebnisse.

Zu den Aufgaben der POOLgroup gehörten: Raumnutzungskonzept, Lichtdesign, Videokonzept, Bildmischung, Soundesign, Setdesign, Sicherheitskonzept und Aufbau sowie Betreuung des in 20 Trailern transportierten Equipments.

Datum Leistungen
01.02.2012, Frankfurt a.M. technische Planung und Durchführung der Licht-, Video- und Tontechnik; Veranstaltungsbetreuung

100 Jahre KOSTAL

Die KOSTAL-Unternehmensgruppe beschäftigt weltweit über 13.000 Mitarbeiter und agiert seit 100 Jahren erfolgreich am Markt. KOSTAL produziert technologisch anspruchsvolle elektronische und elektromechanische/mechatronische Produkte für bedeutende Industrieunternehmen.

Bei einer Kundenveranstaltung mit rund 600 Gästen sowie einem Mitarbeiter-Event mit 5.000 Gästen galt es, Kultur und Werte dieses beeindruckenden Unternehmens erlebbar zu machen. Diese Aufgaben übernahm die POOLgroup mit der befreundeten Agentur concept X aus Rheine. Als eingespieltes Team entwickelten concept X und die POOLgroup in gemeinsam Lösungen entsprechend der individuellen Kundenwünsche.

Die technische Hauptaufgabe der KOSTAL Veranstaltungen zum 100. Firmenjubiläum war die die Umsetzung des medialen Bühnenbildes. Die Location, eine Lager- und Produktionshalle, sollte so inszeniert werden, dass sie die perfekte Kulisse eines erlebbaren Events bildete.

Zu den technischen Besonderheiten zählte die gebogene 30 Meter breite Hauptprojektion, die mittels sechs Hochleistungsbeamern in Softedgetechnik bespielt wurde. Um trotz der aufwendigen geometrischen Korrektur keinen Versatz zwischen Live und Kamerabild zu erzeugen, kamen High End Screenshaper zum Einsatz. Das Ergebnis: ein beeindruckendes mediales Bühnenbild, das durch das Lichtdesign des POOLlight-Teams unterstützt wurde.

Zu den Aufgaben der POOLgroup gehörten: Contentmanagement, Medienserver, Videotechnik, Lichttechnik, Tontechnik, Bauleitung, Sicherheitskonzept und Kameratechnik.

Datum Leistungen
15.06.2012, Lüdenscheid Contentmanagement, Medienserver, Videotechnik, Lichttechnik, Tontechnik, Bauleitung, Sicherheitskonzept und Kameratechnik

Beck’s Gold Fresh Experience mit den Fantastischen Vier

Exklusive Konzerte in außergewöhnlichen Locations – so das Konzept der Veranstaltungsreihe Beck’s Gold Fresh Experience. Diese startete mit der POOLgroup als Eventagentur in Düsseldorf im K21 am 30. Mai 2011. Hier wurde das Museum kurzerhand zur Konzert-Kulisse umfunktioniert.

Beim nächsten Event bebte der Hamburger Hafen: Am 19. August erlebten 650 Gäste „Die Fantastischen Vier“ beim Live-Gig auf dem Werftgelände von Blohm und Voss.

Vom Sicherheitskonzept bis zum Location-Design - Eventmanagement für Düsseldorf und Hamburg

Den extravaganten Charakter erhielten die Konzerte bereits dadurch, dass die Karten nicht frei käuflich waren. Aus den über 20.000 Bewerbungen wurden die begehrten Tickets an 650 Gewinner pro Konzert verlost.

Die nächste Besonderheit: die ausgefallenen Veranstaltungsorte. Diese bedeuteten für uns als zuständige Eventagentur für Düsseldorf und Hamburg keine geringe Herausforderung. Denn weder im Museum noch auf dem Werftgelände mit Hubschrauberlandeplatz war die konzertübliche Infrastruktur vorhanden.

Für die Gratiskonzerte waren unsere Kompetenzen in logistischer Planung und der Entwicklung kreativer Ideen sowie die funktionale technische und organisatorische Verwirklichung gefragt.

Während POOLgroup Süd als Veranstalter der Gratiskonzerte fungierte, war Olaf Danner stets als für die Sicherheit verantwortlicher Leiter vor Ort. Die Aufgaben der POOLgroup umfassten somit neben Bauleitung und Koordination sämtlicher beteiligter Gewerke auch die Erstellung von Besucher-Leitsystemen, um eine sicheren Ablauf der Veranstaltungen zu gewährleisten.

Unvergessliche Abende durch die Leistung als Eventagentur in Düsseldorf und Hamburg

Neben technischer Planung und Durchführung sehen wir unsere Aufgaben auch im kreativen Part – und entsprechend übernahm die POOLgroup als Eventagentur in Düsseldorf und Hamburg genau diesen. Durch 3D-Animationen der Unit Creation konnten sich Kunde und Auftraggeber schon vorab das spätere Bühnen- und Lichtkonzept sowie die speziellen Videoprojektionen ansehen.

In Hamburg begannen die Aufbauarbeiten 3 Tage vor Veranstaltungsbeginn, damit die Show der Stuttgarter Band pünktlich startete. 120 Mitarbeiter sorgten für die einzigartige Inszenierung am Hamburger Hafen – vom Bühnenaufbau über Videoscreens bis hin zur Wegebeleuchtung. Für das perfekte Timing sorgte auch der Sonnenuntergang, der das Werftgelände Blohm + Voss zu einer eindrucksvollen Kulisse machte.

Suchen Sie eine Eventagentur für Düsseldorf oder eine andere Stadt? Die POOLgroup ist im Eventmanagement Ihr zuverlässiger Partner. Nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit uns auf – und erfahren Sie mehr.

Datum Leistungen
30.05.2011 Düsseldorf K21 Museum, 19.08.2011 Hamburg B+V Erstellung des Veranstaltungskonzeptes , Technische und organisatorische Gesamtplanung und Durchführung als Veranstalter , Bauleitung und Koordination sämtlicher beteiligter Gewerke (Bauten, Licht, Video),

„MAN Hauptversammlung SE“ – Messe, München 2012

Auf der ordentlichen Hauptversammlung der MAN SE (20.04.2012) wurden neue Vertreter der Anteilseigner in den Aufsichtsrat gewählt.

Es war für die MAN SE  bisher die  größte Umsetzung einer Hauptversammlung.

Neben dem Versammlungsbereich wurden für die Aktionären in einer über 10.000m² großen Halle Catering-Bereiche geschaffen und eine Ausstellung errichtet. 2013 ist die Poolgroup neben Bildtechnik auch für Ton und Licht beauftragt worden.

Zu den Besonderheiten dieser HV zählte ohne Zweifel der hohe Anspruch an die Bildtechnik. So war neben der riesigen Mehrfeldprojektion für die Aktionäre im Bühnenbereich, eine im Verhältnis etwas kleinere Bildpräsentation für die Pressevertreter im Einsatz. 

Das Highlight: Bei der Rede des Vorstandes wurden nicht wie üblich einfache PPTs zur bildlichen Darstellung genutzt. Diese wurde durch eine aufwendige Medienserver-Programmierung ersetzt, für die unsere Medientechnikerin Frau Martina Assum eine Woche im Hause MAN arbeitet. Gemeinsam mit der Marketing-Abteilung und dem Vorstand wurden die inhaltliche Präsentation sowie die Rede vorbereitet.

Im Ausstellungs-/und Cateringbereich kamen  verschiedene interaktive Produkt-präsentationen zum Einsatz. Beispielhaft: Diverse Touchscreens und 103 Zoll 3D Bildschirme.

Zu den Aufgaben der Poolgroup gehörten: Kameratechnik, Medienserver, Inhalte und die gesamte Videotechnik.

 

Datum Leistungen
20.04.2012, München Kameratechnik, Medienserver und die gesamte Videotechnik.

„MAN IAA Nutzfahrzeuge“ – Hannover 2012

Ein Messestand mit zehntausenden Besuchern, zwölf Weltpremieren und zahlreichen hochrangigen Gästen aus Politik, Sport und Kultur – das ist das Fazit der von der POOLgroup im Bereich Medientechnik umgesetzten 64. IAA Nutzfahrzeuge. Den Blickfang der Leitmesse der Nutzfahrzeugbranche lieferte übrigens ebenfalls MAN: Die Lkw-Studie Concept S begeisterte Kunden und Journalisten auf dem Außengelände. „Die diesjährige IAA war für MAN ein voller Erfolg“, bilanziert Vorstandssprecher Anders Nielsen den Auftritt von MAN.

Erst 10 Wochen vor Messebeginn erhielt die POOLgroup den Zuschlag als Generalunternehmer im Bereich Medientechnik und war damit auch für die Entwicklung der 280 Meter langen verfahrbaren Videowände und Drehbühnen verantwortlich. Aufgrund der langjährigen Zusammenarbeit mit MAN und der großen Messeerfahrung unseres Teams unter der Leitung von Nico Düsing war uns in enger Abstimmung mit dem Kunden möglich, dieses große Projekt in solch kurzer Zeit zu realisieren.

Besonderheiten des MAN-Messestandes:  

Die zentrale Bühne ermöglichte aus der Mitte heraus eine direkte Kommunikation mit den reihum gruppierten Fahrzeugen. Ein drehbarer LED Screen interagierte mit den Produktbereichen MAN Lkw, MAN Bus, NEOPLAN oder LATIN AMERICA bzw. MAN worldwide und Service. Auf diese Weise wurden die Bühnenshows den passenden Fahrzeugen zugeordnet und schafften inhaltliche wie räumliche Bezüge.

Außerdem kreisten drei weitere LED Screens wie „Satelliten“ am äußeren Orbit und interagieren mit der zentralen Showbühne. Sie schwebten dabei über dem jeweiligen Produkt, verbanden sich zu einer großen Fläche verbinden und verknüpften die Architektur, die imposanten Exponate, die Medienbespielung und die Show zu einem Erlebnis.

Ein weiteres Highlight realisierten wir mit der  wurde 6 Millimeter Konkave Videowand.

Dank der Flexibilität der LED-Module wurden die sechs LED-Blöcke, aus denen ein LED-Modul jeweils besteht, auf Sonderrahmen montiert. Auf diese Weise entstand die trapezförmige, konkave Wandkonstruktion. Ihren Halt fanden die diversifizierten LED-Module auf einer Unterkonstruktion aus gelaserten Bodenplatten, die die Module zu einer homogenen, nahtlosen Gesamtbildfläche verschmelzen ließen. Mit exzellenter Helligkeit und Bildqualität konnten die vom Kunden bereit gestellten Filmzuspielungen somit in einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln dargestellt werden und die zukunftsweisenden, kundenorientierten Transportlösungen von MAN optimal in Szene setzen.

Des Weiteren mussten täglich je 12 Shows mit prominenten Gästen wie Paul Breitner oder Peter Maffay perfekt gesteuert. Und auch nach den Messe-Besuchszeiten warteten weitere Aufgaben auf die POOLgroup. Jeden Abend fanden Galaevents und Preisverleihungen mit Kunden und Mitarbeitern statt, die in einer kurzen Umbau- und Probenphase von lediglich 2 Stunden zu realisiert waren.

Zu den Aufgaben der POOLgroup, die hier als Generalunternehmer agierte, gehörten: Kameratechnik, Medienserver, Videotechnik, Kinetik, Lichttechnik, Statik, Tontechnik, Regieplanung, Vor- Programmierungen, Keynote und Powerpoint Managemen, LED Technik und Rigging.

 

Datum Leistungen
20.-27.09.2012, Hannover Generalunternehmer

MAN Summit  2011/2012 München Bus & Truck Forum

Der nun schon zum dritten Mal von der POOLgroup durchgeführte Summit hat die Zielsetzung, die weltweiten Manager der MAN an zwei Tagen zusammenzuführen, um Informationen auszutauschen und neue Strategien zu entwickeln. Abendveranstaltungen nach den Meetings runden das Programm des Summits ab.

Für die Bühnendesigns wurden wie auch schon bei den MAN HV als Grundlage ein Breitbildformat gewählt. Vorteil: Dieses war durch den Einsatz von Medienservern und modernster Regietechnik multifunktional einsetzbar. Filme, Bilder, Kamerasignale, Powerpoints und animierte Hintergründe konnten so frei komponiert werden.

Um die Teilnehmer in die einzelnen Vorträge einzubinden, wurden zum Teil  über 300 IPads der Firma Fairtec verwendet, die interaktiv für Abstimmungen oder zum Informationsaustausch genutzt wurden. 

Zu den Aufgaben der POOLgroup als Productioncompany gehörten:

Technische Leitung, Kameratechnik, Videotechnik, Lichttechnik, Dolmetsch Technik, Management der Inhalte so wie das Lichtdesign.

Datum Leistungen
seit 2011, München technische Leistung im Bereich Kamera-, Video-, Licht-, Dolmetschtechnik

Miele „Messe Living Kitchen“ Köln  2013

Die neue „Einbaugeräte-Generation“ präsentierten Miele-Geschäftsführer Dr. Markus Miele und Dr. Reinhard Zinkann auf der branchenrelevanten Messe „Living Kitchen“ 2013 in Köln.

Bereits zum dritten Mal wurde die POOLgroup mit der medientechnischen Umsetzung des Messestandes des deutschen Herstellers Miele beauftragt.

Für die Ausleuchtung der Exponate entwickelte das Team POOLlight gemeinsam mit dem Kunden ein exzellentes Beleuchtungskonzept. Unter Beachtung von Energieeffizienz erzielte dieses durch das Zusammenspiel modernste LED und CDMT Technologie ein beeindruckendes Ergebnis.

Zudem wurde ein Theater der Erlich Brothers mit Licht, Ton, Video ausgestattet. Die Shows fanden 12 Mal am Messetag statt.

Eine drehbare Bühne im Loungebereich machte eine doppelte Nutzung möglich: als Cocktailbar und als Küche. Auf der Showbühne hatten zudem die Special-Acts ihren Auftritt.

Highlight des Messestands bildete ein installierter Medienturm - erbaut aus Steglosplasmas.. Hierzu entwickelten die Spezialisten der Unit POOLlight mehrere LED-Eckausbildungen, die pixelgenaue Bilder als Ambientebeleuchtung wiedergaben.

Zu den Aufgaben der POOLgroup als Generalunternehmer Veranstaltungstechnik gehörten: Technische Leitung, LED Technik,  Steglosplasmas, Lichttechnik, Tontechnik, Medienserver, Kinetik, Kameratechnik, Videotechnik, Videodokumentation.

Datum Leistungen
18.01.2013, Köln Generalunternehmer der Veranstaltungstechnik

Made by Pool
Light  Sound  Picture

POOLgroup_RWE

RWE Hauptversammlung

Auch im Jahr 2014 waren wir, die POOLgroup, verantwortlich für technische Planung und Umsetzung der Aktionärshauptversammlung der RWE in der Grugahalle in Essen.

Hauptversammlungen stellen technische Dienstleister vor besondere Herausforderungen, denn es müssen spezielle Bedingungen erfüllt sein. Hierzu zählt, dass die perfekte Tonübertragung in alle Räumen der Veranstaltungshalle – inklusive der Sanitärbereiche – zu jedem Zeitpunkt der Aktionärsversammlung gewährleistet sein muss.

Mittels fotorealistischer Computersimulationen präsentierte unser CAD- und Design-Team der Unit POOLcreation das Konzept zunächst den HV-Verantwortlichen und überzeugte damit auch im nächsten Step den Vorstand der RWE. Unser Team der POOLproduction übernahm Planung und Durchführung des Projektionsdesigns.

Eine zentrale Rolle spielten die Bildtechnikspezialisten der Unit POOLpicture. Herzstück des Bühnenbildes war eine riesige, gerundete Projektionsfläche, die an fast unsichtbaren Stahlseilen über dem hinteren Bühnenbereich schwebte.

Drei Doppel-Projektionen nebeneinander erzeugten ein Gesamtbild in der Größe von 28 Meter Breite und 4 Meter Höhe. Hier konnte beliebig mit den jeweils am besten zum Inhalt passenden Einzelformaten gespielt werden: Redner wurden im geeigneten 4:3-Format gezeigt. Der RWE-Image-Film und PowerPoint-Charts erschienen im Format 16:9. Und das neue Logo wurde auf die komplette Fläche platziert.

Zu den Aufgaben der POOLgroup gehörten: Technische Leitung, Kameratechnik, Videotechnik, Lichttechnik, Tontechnik, CAD Entwurf, Computersimulationen.

Datum Leistungen
16.04.2014, Essen Technische Leitung, Planung und Durchführung der Kamera-, Video-, Licht-,Tontechnik sowie CAD Entwurf und Computersimulation

Made by Pool
Light  Sound  Picture  Creation

Messen Samsung

Die IFA ist die Fachmesse für Technologien der Zukunft. Für Samsung Electronics ein idealer Standort, um die neusten Produkte zu präsentieren.

Unter Führung des befreundeten Messebauunternehmens Tünnissen schaut die POOLgroup auf viel gemeinsame und erfolgreiche Messeauftritte zurück: auf der weltgrößten Handymesse MWC (Mobile World Congress)  in Barcelona, der photokina in Köln, der ISE Amsterdam, u.v.m.

Die POOLgroup hat die gesamte Fachplanung in den Bereichen Licht und Ton der zwei Samsung-Messestände (4.500m² und 1.500 ²) auf der IFA 2012 übernommen.

Ein Highlight waren die neuen SAMSUNG OLED Monitore, die durch den Einsatz von Kinetik schwebend inszeniert wurden.

Zu den Aufgaben der POOLgroup gehörten: Licht, Ton, LED- Rechnik und Rigging.

 

Datum Leistungen
06-11.09.2012, Berlin Licht-,Video- und Tontechnik und Rigging

„Staatsoper für alle" Berlin Bebelplatz  2012

Unter dem Motto STAATSOPER FÜR ALLE besuchten am Wochenende des 30. Juni und 01. Juli 2012 rund 60.000 Berliner und Gäste aus aller Welt das großartige Klassik Erlebnis – sponsored by BMW.

Auch in den letzten Jahren agierte die POOLgroup bereits als Generalunternehmer für das erfolgreiche Berliner Spektakel.

Im Jahr 2012 bestand die Aufgabe für POOL aus drei Parts:

·         einer Satellitenübertragung der Oper auf einer 100-Quadratmeter-Großbildleinwand,

·         einem Livekonzert des Orchesters auf dem Bebelplatz und

·         einer Weltpremiere des neuen BMW 7er CL auf dem Dach des Hotel de Rome.

Am Samstag – dem ersten Veranstaltungstag – verwandelte sich der Bebelplatz zum größten Open Air Kino Berlins, um am darauffolgenden Sonntag zum riesigen Outdoor-Konzertsaal zu werden.

Das Konzert wurde zudem live auf das „BMW-VIP-Dach“ des Hotel de Rome übertragen. In dieser exklusiven Location wurden die Kamerasignale der Bühne sowie Bildsignale und Videos des 7er BMWs auf einer 4mm-LED-Wand wiedergegeben.

Zu den technischen Besonderheiten dieses Events zählten die einwandfreien Übertragungen der zwölf auflaufenden Kamerasignale per Satellit. Diese wurden per Ü-Wagen empfangen und auf die Großvideowand am Bebelplatz projiziert.

Der hohe akustische Anspruch der Opernfans war POOLs große und gern angenommene Herausforderung. Die im Anschluss zu lesenden Kritiken zeigten, dass unser Team POOLsound dieser Aufgabe vollstens gerecht wurde.

Zu den Aufgaben der POOLgroup, die hier erneut als Production-Company agierte, gehörten: Technische Leitung, Kameratechnik, Videotechnik, LED Wände, Ü-Wagentechnik, Lichttechnik, Tontechnik, Satübertragung, Verstromung, Bühnenbau und Dekoration.

 

Datum Leistungen
30.06 und 01.07.2012, Berlin Projektleitung und technische Leitung im Bereich Kamera-, Video-, Licht-, Ton- und Ü-Wagentechnik